Entwicklung – Chevrolet Suburban für P3Dv4

Hallo zusammen.

Eigentlich war der  Chevrolet Suburban als Experimentierfeld für das Thema „Pysical Based Rendering“, kurz PBR, gedacht. Aber so ist nun – mit viel Unterstützung – daraus ein eigenständiges Projekt geworden.

So wurden in den letzten Tagen nach und nach verschiedene Features in den „Chevy“ gebracht. Man darf die Entwicklung eines Fahrzeugs in etwa mit der eines Flugzeugs vergleichen. Und zwar deshalb, weil dort wie in Flugzeugen exakt die selbe Technik und Logik verbaut ist, wie sie im Chevrolet zu tragen kommt. Der riesige Unterschied ist halt, dass am Chevrolet keine Flügel dran sind und man damit auch nicht abheben kann.

Aus Mangel an Erfahrung kann ich nicht alles alleine machen. Daher wurden zwei Erfahrene Entwickler ins Boot geholt. Es handelt sich um Manfred Jahn und um Rob Barendregt. Von Manfred stammt zum Beispiel das Flugzeug Douglas C-47 Skytrain.. Es ist ein höchst zu empfehlendes Flugzeug. Von Rob kommt die gesamte Programmierung für das Getriebe und für die Fahrdynamik.

Der Chevrolet Suburban im Entstehen…

Zunächst mussten verhältnismäßg einfache Dinge programmiert werden: Eine Fahrerin und animierte Türen

Für den Glanz auf der Haut wurden PBR Texturen erstellt

Die Insassen können über das Fuel and Payload Menü hinzugeladen werden.

Der Regentropfen Effekt ist auf allen Glasmaterialien sichtbar.
Besten Dank an Entwickler Manfred Jahn für seine riesen Unterstützung.

Ein paar zusätzliche Lackierungen gibt es auch schon:

Was bereits fertig ist …

Animationen & Clickspots
– Fensterheber
– Armlehnen
– Türen
– Heckklappe
– Motorhaube
– Fahrerin
– Lichtschalter für internes und externes Licht
– Sonnenblenden
– Anlasser Startknopf
– Scheibenwischer

Merkmale
– Vollwertige PBR Entwicklung
– Bremslichter über LUA Material Scripting
– 3 Insassen, weiblich/männlich
– Insassen über P3Dv4 Fuel and Payload Menü wählbar
– Animierte Regentropfen auf Glasoberflächen (WindshildRainEffect)
– Die Regentropfen sind im internen als auch im externen Modell sichtbar
– Frontscheinwerfer mit dynamische Lichter
– Zahllose Clickspots für alle entsprechenden Animationen

Spezielle Funktionen
– 6-Gang Automatikgetriebe inklusive Rückwärtsgang
– Optional joystick für die Lenkung, Bremsen und Beschleunigung
– Optional joystick plus Ruderpedale für Bremsen und Beschleunigung
– Fahrdynamik wurde nach Leistungsdaten des Herstellers programmiert
– Quitschende Reifen bei starker Beschleunigung bzz Bremsen
– Realistischer Sound
– Driften

Was noch geplant ist …

Virtuelles Cockpit
– Tachometer
– Drehzahlmesser
– Tankanzeige

Bottenhorn – Material Scripting Update

Hallo.

Erst vor wenigen Wochen wurde Mülheim Ruhr X mit der neuen Material Scripting Methode aktualisiert. Nun wurde auch der Flugplatz Bottenhorn auf diese Methode des Textur-Wechsel umgestellt. Herunterladen kann man Bottenhorn V1.10 wie gewohnt von der Bahrometrix Download-Seite:

EDGT Bottenhorn V1.10

Hauptsächlich wird Material Scripting (LUA Script) zur Steuerung von jahreszeitlichen Objekten verwendet, hier im Beispiel von Wintertexturen:

Die Vereisungen wurden in Photoshop mit speziellen Formen und Einstellungen des Kopierstempel und des Radierers erstellt

Am Flugplatz wurden sämtliche Objekte entweder vereist oder sie sind schneebedeckt

 

Update Approaching Dortmund

Hallo!

In einer gemeinsamen Zusammenarbeit zwischen der Aerosoft GmbH und mir, haben wir ein neues Update erstellt. Die Szenerie Approaching Dortmund wurde auf die Versionnummer 1.20 angehoben.

Erhältlich ist Update über das Kundenkonto im Aerosoft Shop.

Die Änderungen und Neuerungen
– Funktionale Uhr an der St. Reinoldikirche
– 3-D Modelle der Windenergieanlagen ausgewechselt
– Neues Hindernis Licht für Windenergieanlagen erstellt
– Kraftwerk Knepper entfernt
– Textur St. Reinoldikirche überarbeitet
– Zwei neue FX-Dateien für St. Reinoldikirche
– WAV-Datei der St. Reinoldikirche geändert
– Autogentyp für Büsche/Hecken neu zugewiesen
– Anzahl der Autogendateien optimiert
– Farbkorrektur des Hengsen-Opherdicke Sommerluftbild
– Neu: Fahradfahr-Avatar
– Neu: Fahrzeug Hummer H3

Windobjekte drehen sich nach P3Dv4-Windvariablen in den Wind
– Windenergieanlagen
– Windsäcke am Klinikum und Windsack am Flugplatz Hengsen
– Windturbine Kläranlage in Hengsen-Opherdicke

Spezielle Funktionalität am Fahrrad und am Hummer H3
– am Fahrrad lassen sich das Vorder.- und Rücklicht per Mausklick einschalten
– per Mausklick am Schalthebel im Fahrzeug lassen sich die Frontscheinwerfer einschalten

Aerosoft Updater
– die Szenerie ist nun auch im Aerosoft Updater vertreten

*Der Installer muss komplett heruntergeladen werden, da die Änderungen sehr umfangreich geworden sind. Zukünfig ist die Szenerie aber im Aerosoft Updater vertreten, so dass Updates dann bequem über den Updater durchgeführt werden können.

 

 

 

 

 

Update für Mülheim Ruhr X

Ein herzliches Hallo!

Kürzlich wurde ein neues Update für die Flughafen.- und Stadtszenerie Mülheim Ruhr X veröffentlicht: Mülheim Ruhr X v1.16

Haupsächlich geht im Update um die neu zugewiesenen Nummern für die Runways, sie wurden von 07/25 zu 06/24 geändert. Dies machte es erforderlich, dass die Runwaymarkierungen, die Beschilderung und die Windrichtungsanzeiger am Tower aktualisiert werden mussten.

Mehr zu den Einzelheiten des Updates sind im Forum nachzulesen: Update für Mülheim Ruhr X v1.16

Update für Bottenhorn EDGT

Hallo, einen schönen Tag zusammen.

Nun ist die Flugplatzszenerie EDGT Bottenhorn komplett – es fehlte noch das originale Glockengeläut der Evangelischen Kirche Bottenhorn’s. Das Team-Mitglied Ryan hat vor zwei Tagen das Glöckengeläut aufgenommen und wir haben die Klangdatei dann in den Flugsimulator gebracht.

Nun läuten täglich um 12 Uhr die Glocken! Einen großen Dank, Ryan. Es ist nur ein kleines Detail, aber es trägt einen entscheidenen Anteil dazu bei, dass Bottenhorn noch ein Stück näher am realen Vorbild gerückt ist.

Das Update ist sowohl für den FSX als auch für den P3Dv4 auf der Downloadseite verfügbar: Download EDGT Bottenhorn

Update für Jena City verfügbar

Hallo zusammen.

Etwas verspätet aber immer noch im Zeitplan wurde heute ein Update für die Szenerie Jena City – P3DV4 veröffentlicht. Es kann wie gewohnt von der Downloadseite heruntergeladen werden:

Download Jena City V1.10

Etwas später wird das Update dann auch für den FSX verfügbar sein. Die Änderungen gegenüber der Vorgängerversion 1.01 sind:

– TEAG Heizkraftwerk Jena hinzugefügt
– Luftbild Heizkraftwerk Jena hinzugefügt
– Porsche Carrera GT PBR hinzugefügt
– Korrekturen am Autogen

Das TEAG Heizkraftwerk

Der Porsche Carrera GT mit PBR Material (nur für P3Dv4.4)

 

Veröffentlicht – Jena City

*Aktualisierter Beitrag vom 13.11.2018
„Die Szenerie Jena City V1.01 ist nun auch für die Freunde des FSX verfügbar!“

Nach etwas verlängerter Entwicklungszeit wurde heute das Add-On „Jena City“ für den Flugsimulator veröffentlicht.

Link: Jena City für P3Dv4 & FSX

Die Stadt Jena liegt in Thüringen am Fluss Saale. Sie ist unter anderem bekannt durch das Unternehmen Carl Zeiss Jena GmbH . Der Name Carl-Zeiss ist vermutlich allen ein Begriff, er steht für feinmechanische-optische Geräte, die weltweit zum Einsatz kommen. Darüber hinaus ist Jena als Universitätsstadt bekannt.

Merkmale P3DV4
– Orthophoto 60cm mit allen jahreszeitlichen Variationen
– farblich angepasst an ORBX GES und VFR Germany Ost von Aerosoft
– Digitales Geländemodell 5m
– Bildausstellung „Das Ruhrgebiet“ im Rathaus
– 3-D Architekturmodelle wie Zeiss-Planetarium, Stadtmuseum etc
– Bahrometrix Living People (animierte Personen)

Besondere Features
– Porsche Carrera GT blau und silber
– Fahrradfahr Avatare männlich/weiblich
– Avatar Harry

 

Halloween – Das Grauen kehrt zurück!

Endlich darf sich wieder gegruselt werden. Und das ausgerechnet in einem Flugsimulator. Ob das sein darf?

In einer spontanen Aktion haben Frank Seifert und ich an einer kleinen Grusel-Szenerie auf Burg Frankenstein bei Darmstadt gebastelt. Die Szenerie beinhaltet die Burg mit ihrer extrem gruseligen Stimmung und eine Choreografie animierter Zombies, die zum Song „Thriller“ von Michael Jackson tanzen.

Der Download ist in gewohnter Weise ohne Zwangsregistrierung möglich, es muss sich niemand extra auf der Seite anmelden um an den Download zu gelangen. Barrierefreiheit wird bei Bahrometrix groß geschrieben.

Link zum Download: Halloween Scary Party Burg Frankenstein